Schützenverein e.V. Eisdorf

Königsproklamation in Eisdorf

SchuetzenKoenigsproklamation

Sebastian Schimpfhauser, Björn Brakebusch, Bärbel Leimeister, Heidrun Bertram, Schützenmeister Jörg Nienstedt, Dominik Jentsch und Lars Kesten (v. l. n. r.) freuen sich über die erzielten Titel.

Beim Schützenverein Eisdorf stand ein sehr wichtiger Termin an: Die Königsproklamation. Doch bevor die durchgeführt wurde, galt es erst einmal die Majestäten von 2013 von zu Hause abzuholen und unter Begleitung des Spielmannzuges der Freiwilligen Feuerwehr Eisdorf zum Schützenhaus zu geleiten.

Dort wurde dann mit dem Kleinkaliber-Gewehr einmal pro Schütze/in geschossen. Am Ende entschied der beste Schuss, beziehungsweise die beste Zehn.

Am Ende stand fest, dass Heidrun Bertram Schützenkönigin 2014 geworden ist und Bärbel Leimeister die Vize-Königin. Der Schützenkönig heißt Lars Kesten, der Vize-König Dominik Jentsch. Björn Brakebusch sicherte sich den Titel des Jugendkönigs und Sebastian Schimpfhauser des Vize-Jugendkönigs. pb